Analysenverzeichnis

Liste der Analysen ←



NameS 100
GruppeTumormarker (Serum)
MaterialSerum
Präanalytik Eine Hämolyse sollte vermieden werden.
Indikation Diagnostik und Verlaufskontrolle beim Malignen Melanom
Einheitµg/l
Normalwert
< 0.105 µg/l
Abrechnung
GOÄ
Position
   Preis €
(1.0-fach)
   Anzahl   Faktor   Preis €
390926.2311.1530.16
  Dieser Parameter wird in einem Auftragslabor bestimmt (Originalbefunde verfügbar).
Beschreibung Der Tumormarker S-100 ist ein saures, kalziumbindendes Protein, dessen Funktion in der Zellzyklus-Progression und Differenzierung liegt. Derzeit entspricht S-100 am ehesten den Anforderungen an einen Marker zur Therapie- und Verlaufskontrolle im Falle einer Metastasierung.

Außerdem steigt der S-100-Spiegel bei Schädigungen des ZNS im Liquor und im Serum an und kann zur Abschätzung des Hirnschadens bei hypoxischen und ischämischen sowie traumatischen Schädigungen dienen.