Analysenverzeichnis

Liste der Analysen ←



NameMyoglobin
SynonymeMuskelhämoglobin
GruppeProteinchemie (Serum)
MaterialSerum
Urin
Indikation V.a. Herzinfarkt
Skelettmuskelerkrankungen
Einheitµg/l
Normalwert
< 110 µg/l
Abrechnung
GOÄ
Position
   Preis €
(1.0-fach)
   Anzahl   Faktor   Preis €
375611.6611.1513.41
SWE 375611.6611.1513.41
Beschreibung Myoglobin dient als Sauerstoffspeicherprotein. Die Myoglobinkonzentration steigt innerhalb von 1-2 Stunden nach Symptombeginn des Herzinfarktes an und kann somit die Diagnose zur frühzeitigen Einleitung einer Thrombolyse sichern. Myoglobin ist jedoch nicht spezifisch für die Herzmuskulatur. Das im Serum nachweisbare Myoglobin kann aus Skelett- oder Herzmuskulatur stammen, während im Urin nachweisbares Myoglobin fast ausschließlich aus der Skelettmuskulatur stammt.