Analysenverzeichnis

Liste der Analysen ←



NameLaktose - Intoleranz (PCR)
GruppeHumangenetische Diagnostik
MaterialEDTA-Blut
Präanalytik Die Einwilligungserklärung des Patienten für die humangenetische Analyse ist hier erforderlich!
Indikation V.a. genetisch determinierte Lactoseintoleranz
Normalwert
tolerant
Abrechnung
GOÄ
Position
   Preis €
(1.0-fach)
   Anzahl   Faktor   Preis €
392229.1511.1533.52
392417.4911.1520.11
Beschreibung Die Verdauung der Lactose ist gestört, wenn die Aktivität des Enzyms Lactase abnimmt oder gar nicht mehr vorhanden ist. Es wird zwischen der erblich bedingten und der erworbenen Laktoseintoleranz unterschieden.

Untersuchung des Gens LCT am Locus: 2q21

Ursachen für Lactose- und Kohlenhydratintoleranzen:
• primärer Lactase-Mangel - häufigste Ursache (etwa 5–20 % der Bevölkerung)
• sekundäre Ursachen:
→ chronische entzündliche Darmerkrankungen
→ Sprue
→ M. Whipple

Klinik:
• Magen-, Darmbeschwerden
• wässeriger Diarrhoe
• Tenesmen
• Blähungen, Meteorismus

Weitere Kohlenhydratintoleranzen, z.B. Fruktose, können festgestellt werden.