Analysenverzeichnis

Liste der Analysen ←



NameInfluenza AK
GruppeInfektionsserologie (Serum)
MaterialSerum
Indikation V.a. Infektion mit Influenza-Viren
  Dieser Parameter wird in einem Auftragslabor bestimmt (Originalbefunde verfügbar).
Beschreibung Das Virus ist gegen Umwelteinflüsse relativ empfindlich, kann aber bei niedrigen Temperaturen (z.B. unter 20°C) im Wasser bis zu einigen Monaten persistieren.

Bestimmt werden AK gegen:
• Influenza A
• Influenza B
• Parainfluenza

IgA-Antikörper:
• IgA-Titer sind ab ca. 5-10 Tage nach Infektionsbeginn nachweisbar und fallen nach ca. 1 Monat wieder ab
• IgA-Antikörper sind nicht bei jedem frischen Infekt und nicht bei jedem Patienten nachweisbar

IgG-Antikörper:
• IgG-Titer sind ab ca. 5-10 Tage nach Infektionsbeginn nachweisbar
• mittlere IgG-Titer können länger als 1 Jahr nachweisbar sein

Infektiosität:
• bereits 24 Stunden vor Auftreten der klinischen Symptomatik
• Infektiosität gewöhnlich für 3-5 Tage
• Kleinkinder können Viren früher und für längere Zeit als Erwachsene ausscheiden