Analysenverzeichnis

Liste der Analysen ←



NameHydroxyindolessigsäure (Urin)
Synonyme5-HIES (Urin)
GruppeUrin-Diagnostik
MaterialSammelurin
Präanalytik Patient sollte mindestens 1 Tag vorher auf Avocados, Kaffee, Tee, Auberginen, Walnüsse, alkoholische Getränke und Nikotin verzichten.

Sammelurin ansäuern. Dazu 10 ml 32%ige Salzsäure (alternativ 20 ml 20%ige Salzsäure) in den Sammelbehälter vorlegen, Urin über 24 h gemäß Anleitung sammeln und anschließend 30 ml Sammelurin in beigefügtes Probengefäß überführen.

Indikation V.a. Karzinoid-Tumore
Einheitmg/d
Normalwert
< 9 mg/d
  Dieser Parameter wird in einem Auftragslabor bestimmt (Originalbefunde verfügbar).
Beschreibung Die Hydroxyindolessigsäure ist das Hauptmetabolit des Serotonins, wird mittels Monoaminoxidase abgebaut.

Erhöht bei:
• Karzinoid:
→ Serotoninausschüttung → Nachweis des Abbauproduktes HIES, bei Karzinoiden kann die HIES im symptomfreien Intervall unauffällig sein (Bei dringendem klinischen Verdacht ist eine Wiederholung indiziert!)