Analysenverzeichnis

Liste der Analysen ←



NamefT3 freies Thyronin
Synonymefreies Trijodthyronin
GruppeHormone (Serum)
MaterialSerum
Indikation V.a. Hypo-oder Hyperthyreose
Einheitpmol/l
Normalwert
Altersgruppe Wertebereich
6 bis 90 Tage2.91 - 8.85 pmol/l
3 Monate bis 1 Jahr3.77 - 8.82 pmol/l
1 Jahr bis 3 Jahre3.82 - 8.88 pmol/l
3 bis 6 Jahre4.63 - 8.68 pmol/l
6 bis 9 Jahre4.49 - 8.09 pmol/l
9 bis 11 Jahre5.30 - 9.13 pmol/l
11 bis 16 Jahre4.42 - 7.90 pmol/l
16 bis 18 Jahre3.36 - 7.41 pmol/l
bis 4 Tage3.0 - 12.1 pmol/l
4 bis 30 Tage3.0 - 8.1 pmol/l
30 Tage bis 2 Jahre2.4 - 9.8 pmol/l
2 bis 7 Jahre3.0 - 9.1 pmol/l
7 bis 12 Jahre4.1 - 7.9 pmol/l
ab 20 Jahre3.9 - 6.7 pmol/l
ab 18 Jahre3.5 - 6.5 pmol/l
12 bis 20 Jahre3.9 - 7.7 pmol/l
1 Tag bis 6 Tage1.76 - 10.4 pmol/l
Abrechnung
GOÄ
Position
   Preis €
(1.0-fach)
   Anzahl   Faktor   Preis €
402214.5711.1516.76
Beschreibung Das aus FT4 gebildete FT3 (20% in der Schilddrüse gebildet) ist ein lebenswichtiges Hormon, welches zusammen mit FT4 den Stoffwechsel zahlreicher Organe reguliert. Nur ca. 1% des T3 liegt in freier und damit biologisch aktiver Form vor.

Klinik:
Hyperthyreose
• ungewollter Gewichtsverlust
• Wärmeintoleranz und Schweißneigung
• Diarrhoe
• Struma (nicht obligat)
• kardiale Symptome: z.B. Sinustachykardie, Rhythmusstörungen
• neuromotorische Symptome: z.B. feinschlägiger Tremor, Hyperaktivität,
Muskelschwäche, Reizbarkeit, seelische Labilität

Hypothyreose
• Gewichtszunahme
• Obstipation
• Kälteintoleranz
• neurologische/psychische Symptome: z.B. Verlangsamung,
Reflexe (bes. Achillessehnenreflex) verlangsamt, Depression,
• Haut blaß, rauh, trocken, teigig infiltriert (Myxödem)
• kardiale Symptome: z.B. Bradykardie,
eventuell Herzinsuffizienz mit Ödemen und Ergüssen (Perikarderguß)