Analysenverzeichnis

Liste der Analysen ←



NameBorrelien-AK
SynonymeLyme-Krankheit
Borreliose
GruppeInfektionsserologie (Serum)
MaterialSerum
Indikation Zeckenbiss in Endemiegebieten
Fazialisparese
Arthritis, Arthralgie
Meningitis
Beschreibung Die Borreliose wird durch das Bakterium Borrelia burgdorferi auf den Menschen übertragen. Die humorale Immunantwort benötigt mindestens 2 Wochen nach Zeckenbiss, bis die ersten Antikörper nachweisbar werden.

Klinik
1.Stadium:
• Erythema migrans mit Fieber, Kopfschmerzen, Lymphknotenschwellung

2.Stadium:
• Radikuläre Schmerzen
• Arthralgien
• sensible Ausfälle, schlaffe Lähmungen

3.Stadium:
• Lyme-Arthritis
• Polyneuropathie
• selten chronische Enzephalomyelitis

Antikörper können noch über viele Monate nach ausgeheilter Infektion nachweisbar bleiben, welches die Interpretation der Serologie erschwert. Ein positiver Antikörperbefund spricht deshalb nur in Zusammenhang mit einer entsprechenden Klinik für eine Lyme-Borreliose.