Analysenverzeichnis

Liste der Analysen ←



NameAntithrombin (AT III)
GruppeHämostaseologie (Citrat)
MaterialCitratblut
Präanalytik Wenn kein zeitnaher Transport ins Labor möglich ist, soll das Citratblut abzentrifugiert und das Plasma tiefgefroren werden.
Indikation V.a. angeborenen oder erworbenen Mangel
Thrombophilie
nephrotisches Syndrom
Einheit%
Normalwert
Altersgruppe Wertebereich
7 Tage bis 2 Jahre34 - 70 %
2 bis 10 Jahre> 67 %
11 bis 18 Jahre> 81 %
ab 18 Jahre83 - 118 %
1 Tag bis 7 Tage44 - 84 %
Abrechnung
GOÄ
Position
   Preis €
(1.0-fach)
   Anzahl   Faktor   Preis €
39306.4111.157.37
Beschreibung AT ist ein physiologischer Proteaseninhibitor der Gerinnung, der in der Leber sowie in Gefäßendothelzellen gebildet wird. Es hemmt alle im Ablauf der Blutgerinnung beteiligten Proteasen. Ein Mangel ist daher mit einer Thrombophilie assoziiert, da insbesondere Thrombin und FXa nicht ausreichend inaktiviert werden.