Analysenverzeichnis

Liste der Analysen ←



NameADH/Copeptin
SynonymeVasopressin
Adiuretin
GruppeHormone (Serum)
MaterialSerum
EDTA-Plasma
Präanalytik Patient sollte mindestens 12 Stunden vorher auf Alkohol, Nikotin, Koffein und 48 Stunden vorher ggf. auf Medikamente verzichten.

Wenn kein zeitnaher Transport ins Labor möglich ist, soll das EDTA-Blut abzentrifugiert und das Plasma tiefgefroren werden.
Indikation V.a. Diabetes insipidus
Schwartz-Bartter Syndrom
DD Polyurie
Normalwert
< 8.0
Beschreibung Das ADH wird im Hypophysenhinterlappen produziert. Am Nephron bewirkt es die Steigerung der Wasserpermeabilität der Sammelrohre, dadurch kommt es zur Retention von Wasser und der Produktion eines konzentrierten Urins.

Zusätzlich zu ADH sollte die Plasma- bzw. Urinosmolalität bestimmt werden.